Profil
Mondi Wellpappe Ansbach GmbH
Robert-Bosch-Str. 3
91522 Ansbach
www.mondigroup.com

Die Mondi Wellpappe Ansbach GmbH gehört der Mondi-Gruppe, einem internationalen Papier- und Verpackungsunternehmen, an. Am Standort Ansbach sind ca. 250 Mitarbeiter beschäftigt. Der Jahresumsatz liegt bei ca. 100 Mio. Euro. In Ansbach werden Verpackungen und Formate in allen Standardausführungen in ein-, zwei- und dreiwelliger Wellpappe produziert.


Darüber hinaus umfasst das Produktprogramm aber vor allem auch Spezialverpackungen, d. h. Export-, Schwergut-, Gefahrgut- und Konstruktiv-Verpackungen. Kunden-Service ist bei Mondi Wellpappe Ansbach oberstes Prinzip. Verpackungsberater vor Ort, zusammen mit Spezialisten im Haus, bieten den Kunden optimalen Service: von der Verpackungsberatung und –Analyse über die Verpackungsentwicklung bis hin zur Verpackungsprüfung.


Die zahlreichen Kunden sind in Deutschland und im europäischen Ausland, in allen Branchen, beheimatet. Schwerpunktbranchen: Automobilindustrie, Elektroindustrie, Chemie, Maschinenbau, Metallverarbeitung, Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Pharmaindustrie.


Gründungsjahr:
1902, Nürnberg


Leistungsspektrum:
Alle gängigen Standard-Transport- und Verkaufsverpackungen aus 1-, 2- und 3-welliger Wellpappe.
Spezialverpackungen wie Export-, Schwergut-, Gefahrgut-, Konstruktiv-Verpackungen, großvolumige Verpackungen.
Verpackungsanalyse, Verpackungsentwicklung, Verpackungsprüfung.


Kunden / Branchen:
Automobilindustrie, Elektroindustrie, Chemie, Maschinenbau, Metallverarbeitung, Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Pharmaindustrie …